Persönliche E-Mails nimmt Brigitte Dujmic gerne entgegen!

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
67 Einträge
Rob Groen aus Wien schrieb am Februar 10, 2011 um 12:11 pm:
Jetzt kenne ich die Lieder von Hnasi schon so lange, aber noch immer kommen mir die Tränen bei Don´t say yes… Bin halt ein Romantiker und Hansi sein Song trifft doch jeder Nerv… Einfach Schade drum, aber denke er hat es verstanden. Werde dich ewig in erinnerung haben!
Tom Proll aus Erla schrieb am November 5, 2010 um 9:58 am:
Hansi Dujmic war nicht nur ein aussergewöhnlicher Musiker, sondern auch ein ganz besonderer Mensch. Ob er am falschen Ort oder zur falschen Zeit lebte, kann man nicht mehr genau sagen. Fest steht aber, dass er mit seiner Band CHAOS DE LUXE eine Formation internationalen Niveaus am Start hatte, aber leider in Austria nicht richtig durchstarten konnte. Ewig schade! Auch seine deutschen Songs und seine Dew Mitch Platte sind Meilensteine, immer noch gänsehautproduzierend und von unglaublicher Qualität. Ein grenzgenialer Gitarrist mit einer unverkennbaren und charismatischen Stmme, toller Songschreiber und sogar hervorragender Musicaldarsteller wie auch Schauspieler. Man sollte ihm hierzulande noch viel mehr Respekt und Würdigung entgegenbringen. Seine Musik wird ewig leben und seine Plattenfirmen verdienen heute noch Geld mit ihm und längst hat er den Beliebtheitsgrad erreicht, den er selbst immer anzweifelte. Aber wer weiss, vielleicht jammt er ja grad auf Wolke 347 mit Jimi Hendrix und lacht sich kaputt über den Niedergang der "Musikkultur" auf Ö3, wo er nach wie vor nur hie und da gespielt wird. Eine Schande! Er hat eine Lücke hinterlassen, die bis dato nicht mehr geschlossen werden konnte und auch offen bleiben wird. Aber was bleibt ist die Erinnerung, um es mit einem Songtitel auszudrücken, und diese Erinnerung bleibt unauslöschlich in den Herzen jener Menschen, die Hansi live erleben durften. Danke für all die Songs und vor allen Danke dass es dich gegeben hat! In tiefer Verehrung. Tom Proll "Major Tom" Bandleder und Gitarrist KING SIZE Herausgeber des ehem. Musikmagazins X-ACT
JungerFan schrieb am Oktober 28, 2010 um 8:33 pm:
Nur die besten sterben jung. schade um diesen ausnahme künstler und schade das diese stimme nie mehr live zu hören sein wird. hoffentlich geht es ihm da wo er jetzt ist besser als es ihm teilweise hier auf der erde ging. ruhe in frieden
Blue Dragon schrieb am Oktober 24, 2010 um 9:49 am:
Servus!!! Mitch machte es wie Falco MUSS ICH DEN STERBEN UM ZU LEBEN ********************************** jede Träne die mir seine Songs geben..leben..
Jürgen aus Villach schrieb am September 22, 2010 um 4:31 pm:
Hallo Es gibt beim Libro jetzt eine neue Cd von Hansi und Sie heist Das Beste Von Hansi Dujmic und kostet 9,99 €. lg Austro
michelle aus wien schrieb am September 13, 2010 um 8:09 pm:
ich liebe seine songs. weiß jemand wo ich noch cd´s herbekomme? lg
Nicole schrieb am September 5, 2010 um 12:29 pm:
wenn ich die songs höre bekomme ich jedesmal eine Gänsehaut! wir vermissen dich!
Michael schrieb am September 5, 2010 um 6:01 am:
Big stuff! RIP…
Thomas aus St.Valentin,NÖ schrieb am Juli 9, 2010 um 9:24 pm:
ich habe mir gerade wieder ein hansi-lied angehorcht.und ich sage nur:du gehst ma o hansi
BabyBlue schrieb am Mai 28, 2010 um 2:44 pm:
In Wien musst erst sterben, damit sie Dich hochleben lassen.
Josi aus Wien schrieb am Mai 18, 2010 um 3:24 pm:
Hab in der Nacht von Sonntag auf Montag wiedermal meine gute alte Hansi Dujmic Cd durchgehört und bin ihm immer noch ausgeliefert..so Ana wie er kummt nimma so schnöll auf die Wölt… Hansi, wir denken noch immer an dich und vergessen dich niemals!
Markus schrieb am März 19, 2010 um 5:27 pm:
Nur die BESTEN sterben jung!
Alex K. aus Wien schrieb am März 16, 2010 um 10:24 pm:
In der kurzen Zeit hat DEW MITCH mehr erreicht, als so manch verkannter Austropopper der heutigen Zeit und das hat nicht primär mit seinem Posthum Status zu tun. Ein prägendes Gesicht zu Lebzeiten hat er auf jeden Fall gehabt. Danke für die wunderbaren Songs, Hansi. I denk an Di… Alex
chris aus wien schrieb am November 12, 2009 um 2:34 pm:
Hmmm Hans Djumic hat mich mit seinen Liedern immer begleitet .Ich bin noch nicht so alt ,aber er ist eine erscheinung am Himmel und wird es immer bleiben .Unsterblich ist er für mich ,und Brigitte ein wunderbarer Mensch ,denk daran er ist immer unter uns snief snief
Freunderlwirtschaft schrieb am Oktober 16, 2009 um 9:26 pm:
Ich war zu jung, um zu verstehen, weshalb einen, der sich in den Charts behauptete, Selbstzweifel und Depressionen plagen konnten… — Sein "Ausgeliefert" wird mir immer ein treuer Begleiter sein. Ruhe sanft!
Michael J.Morgen aus Wien schrieb am Juli 24, 2009 um 1:22 am:
hansi ist ein Austro Star den man nicht vergessen darf, und daher arbeiten wir bereits an einer neuen Hansi Dujmic Memory Show , noch besser und grösser als die letzte. lg.Michael J.Morgen & das ganze Austria Pur Team
Gery.T aus Wien 22 schrieb am Juli 4, 2009 um 12:32 pm:
Habe seit langem wieder eine CD vom HANSI hervorgeholt und gespielt. Persönlich lernte ich den HANS 1975 kennen,ich arbeitete in einem kleinen MUSIKINSTRUMENTENLADEN im 1.Bezirk. Er spielte sehr oft bei uns,meistens hatte er seine Gitarre mit und damals wusste ich,der Hans ist einer der BESTEN.Leider hatte er immer Zweifel an seinem Talent,das unbegründet war. Wer ihn einmal live gehört und gesehen hatte,wusste das. Seine Stimme,seine Gitarrenriffs und natürlich sein Aussehen waren für mich damals einzigartig. Ich war 15 und spielte selbst einige Instrumente,aber er war ein Ausnahmekünstler. Ein richtiger Manager und er wäre Weltberühmt. Mir bleibt seine Musik und die Erinnerung an all den Stunden mit Ihm. Mfg. an alle Fans
AMADEA aus Wien schrieb am Mai 21, 2009 um 9:29 pm:
In den letzten Minuten am heutigen Tag einfach nur einen Gruß da lassen. Don't say yes. Don't say no. Don't say anything. Just flow. Thank you, Hansi for being there! PS: Und danke Chris, für den Link vom ZFH!
Sandra aus 1110 Wien aus 1110 Wien schrieb am Mai 11, 2009 um 8:55 am:
Danke für das super Album. Hatte einige der Songs schon vor 20 Jahren auf Kassette. Ist echt schön sie wieder zu hören. Ich war 15 als er starb und damals mit meiner Freundin auf der Beerdigung. Da meine Tante in der Nähe begraben liegt, denke ich beim vorbeigehen jedesmal daran wie wenig Zeit er hatte, und uns trotzdem diese ausdrucksstarken Lieder hinterlassen hat. Danke nochmals.
Chris aus Linz schrieb am April 21, 2009 um 5:50 pm:
Hallo, liebe Hansi Dujmic Fans! Weil jetzt schon öfters die Frage nach dem Grab von Hansi Dujmic aufgetaucht ist… anbei der Link zum genauen Lageplan! Das Grab ist wirklich leicht zu finden und in wenigen Minuten vom Parkplatz beim Haupteingang zu erreichen (Nähe Präsidentengruft). http://www.viennatouristguide.at/Friedhoefe/Zentralfriedhof/Bekannte/01_dujmic_33A.htm Viele liebe Grüße Chris/Linz (Dujmic-"Fan" seit ewigen Zeiten)